VERANSTALTUNGS-NEWSLETTER

Wir informieren Sie in diesem Newsletter über unsere Messen, Ausstellungen, Vorträge, Filmvorführungen und alle weiteren kulturellen Veranstaltungen.

Sie können die Anmeldung jederzeit widerrufen.

11. November 2018, 17.00 Uhr

Tischgespräche N° 4 - "...ohne Grenzen..."

Mit David Höner, Franz Keller und Black Forest Brass

In Kooperation mit dem Buchladen in der Rainhof Scheune

Zwei Köche haben ganz einfach angefangen die Welt für sich und ihre Gäste zu ändern: David Höner "Cuisine sans frontières" weltweit in Krisengebieten und Franz Keller in seiner Adlerwirtschaft in Hatteneim. Die Australierin Dee Boyd überwindet mit Ihrem Blasorchester die Schranken der Musikstile und sorgt für grenzenlosen Musikgenuss.

Ein Abend mit zwei Querdenkern, Visionen und Essen, musikalisch aufgetischt.

Unsere Reihe Tischgespräche:
Wo lässt es sich besser debattieren als am gedecktenTisch? Zu unseren Tischgesprächen laden wir Persönlichkeiten, Querdenker und Freigeister ein. Wir schauen über den Tellerrand, führen Menschen zusammen, servieren, decken auf, tranchieren, würzen, zerlegen, zerkauen Themen, die uns interessant und aktuell erscheinen. Wir kehren nichts unter den Tisch, sondern diskutieren, streiten, lachen und vor allem essen und trinken miteinander in offener und geselliger Runde.

Eintritt € 16.-- (Essen separat)

Wir empfehlen zu reservieren: per E-Mail an info@buchladen-rainhof.de oder telefonisch: 07661 988 09 21

 

Samstag, den 15. Dezember von 11 bis 18 Uhr & Sonntag, den 16. Dezember von 11 bis 17 Uhr

LAST EXIT TO CHRISTMAS

Der besondere Design- und Kunstmarkt in der Rainhof Scheune

Das Hinweisschild „LAST EXIT TO CHRISTMAS“  führt direkt zur  Rainhof Scheune in Kirchzarten-Burg, bekannt für ungewöhnliche Märkte und Messen, die durch Qualität und Originalität überzeugen. Hier versammeln sich jedes 3. Adventswochenende über 40 Künstler und Designer, um einen Weihnachtsmarkt zu gestalten, auf dem man vergeblich rote Kugeln und ähnlich klassische Zutaten sucht. An zwei Tagen präsentieren ausgewählte Aussteller schöne Dinge, ausgefallene Kreationen und witzige Geschenke.  Viele Teilnehmer kommen aus der Region, einige aber auch von weit her angereist. Aus Berlin reist die Modemacherin Christine Wolf an,  mit ihrer extravaganten dennoch puristischen Kollektion.  „Cocomara“  mit ausgefallenen Wandeltaschen hat seinen Sitz am Bodensee. Die Region ist mit bekannten und weniger bekannten Künstlern und Designern wie jedes Jahr stark vertreten.  Das Angebot ist  vielfältig: von Design aus Filz bis zu kulinarischen Innovationen, von außergewöhnlichem Schmuck bis zu typographischen Kostbarkeiten, Kunstbüchern, Keramik-Unikaten oder so handfesten Dingen wie Holzobjekte, ist beim Durchstöbern der vielen Stände im stimmungsvollen Ambiente der restaurierten Scheune immer das Besondere zu finden. www.lastexittochristmas.de